mond süchtig (UA)

Chinesisch-bayerischer Dialog zwischen Xu Fengxia (Guzheng) und Georg Glasl (Zither) mit traditioneller und improvisierter Musik sowie Dialoghi d´amore X von Nikolaus Brass


20.30 Uhr

Samstag, 31. März 2012
Black Box

Dialoghi d´amore X

Musik als Antwort − als Laut, Echo und Ruf −, als vieldimensionale Resonanz auf das Gegenübersein der Welt, des anderen: es ist dieses Bild der Klangrede, das den Gedanken- und Gefühlsraum meines Komponierens immer wieder anregt. Seit einiger Zeit bildet sich ein offener Zyklus von Stücken − meist auch auf Anregung befreundeter Musiker − den ich „Dialoghi d´amore“ (Zwiegespräche der Liebe) nenne. In loser Folge entstehen Duos, manchmal Soli, Trios, in denen das Begegnen musikalisches Thema ist. Fremdes trifft auf Vertrautes und macht das Vertraute fremd und umgekehrt, so im Fall der „Begegnung“ von alpenländischer Diskantzither mit ihrer chinesischen Schwester, der Guzheng. Ein Dialog in Heftigkeit und Intimität. In Freundschaft gewidmet Xu Fengxia und Georg Glasl.

Nikolaus Brass, 2012

In Zusammenarbeit mit Neue Musik in Bamberg e. V