Georg Glasl

Georg Glasl

hat am Richard-Strauss-Konservatorium München und am Mozarteum Salzburg studiert. Er unterrichtet Zither an der Hochschule für Musik und Theater in München. Um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Zither zu dokumentieren, rief er 1995 das Münchner Zitherfestival ins Leben, das unter seiner künstlerischen Leitung seither alle zwei Jahre stattfindet und die innovativen Entwicklungslinien der Szene aufzeigt und weiterentwickelt. Eine ausführliche Vita und weitere Informationen finden Sie unter www.georgglasl.de